Mitglied Pikto

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. WEITERE INFORMATIONEN

Ok

Anfänge der ArbeiterjugendbewegungAnfänge der ArbeiterjugendbewegungWie lebten eigentlich junge Arbeiter*innen vor rund 100 Jahren? Und was bewog sie dazu, eigene Vereine zu gründen? Mit welchen Mitteln kämpfte die „junge Garde des Proletariats“, um eigene Interessen wirksam und dauerhaft durchzusetzen? Solche und ähnliche Fragen stehen im Mittelpunkt dieses Workshops. Eine bunte Methodenvielfalt bringt euch die Anfänge der Arbeiter*innenjugendbewegung näher. Auch Originaldokumente aus alter Zeit kommen zum Einsatz. So wenden wir uns etwa den ersten Zeitschriften zu, welche sich gezielt an junge Arbeiter*innen richteten. Die AJ gab es übrigens schon damals - allerdings nicht als "andere jugendzeitschrift". Stattdessen informierte sie als "Arbeiter-Jugend" das junge Proletariat: ein Workshop über unsere Wurzeln.

Schwierigkeitsgrad: Anfänger*innen

Zum Seitenanfang