Mitglied Pikto

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. WEITERE INFORMATIONEN

Ok


 

Das Archiv der Arbeiterjugendbewegung erschließt, bewahrt und sammelt auf ca. 4 000 Regalmetern die Zeugnisse der Geschichte der Arbeiterjugendbewegung und stellt diese seit über 30 Jahren einem breiten Publikum aus Wissenschaft und Jugend- und Erwachsenenbildung zur Verfügung. Das Archivgebäude wurde 1982 fertiggestellt und 2004/2005 baulich noch einmal erweitert.

Als öffentliche Einrichtung steht es allen Interessierten offen und ist bei Rechercheanfragen behilflich. Wir unterstützen bei wissenschaftlichen Forschungsvorhaben ebenso wie bei der Erstellung von Fach- und Seminararbeiten. Mit unseren archivpädagogischen Workshops und Vorträgen ermöglichen wir es Kindern und Jugendlichen einen Einblick in die Geschichte der eigenen Lebenswelt und des gewachsenen Selbstverständnisses der Organisationen der Arbeiterjugendbewegung zu bekommen.

Im Rahmen des Angebots Archiv auf Reisen besuchen wir interessierte Gruppen mit einer Auswahl unserer Quellen. Wer ehrenamtlich in unserem Archiv tätig werden oder ein Praktikum absolvieren möchte, kann sich gerne bei uns melden.  

 

 
Unser Sammlungsschwerpunkt:

Die Geschichte der ArbeiterjugendbewegungKinderrepublik Namedy

Die Arbeiterjugendbewegung hat nicht nur eine mehr als hundertjährige Geschichte – sie ist auch in der Gegenwart sehr lebendig: in den Kindern und Jugendlichen, die jedes Jahr in die Zeltlager fahren, die in den Stadtteilen und Dörfern in Gruppen zusammen lernen, diskutieren und Spaß haben und die in den Kinder- und Jugendverbänden der Arbeiterjugendbewegung sich für die Interessen junger Menschen, für soziale Gerechtigkeit und eine lebenswerte Zukunft einsetzen.

Darum müssen ihre Zeugnisse aufbewahrt, gesammelt und für die Bildungsarbeit, die Entwicklung pädagogischer Konzeptionen, für die Darstellung in den Medien und für die wissenschaftliche Forschung aufbereitet und zur Verfügung gestellt werden.

 

 

Zum Seitenanfang