Die laufende Arbeit des Archivs finanziert sich maßgeblich aus den Beiträgen und Spenden der Mitglieder des Förderkreises »Dokumentation der Arbeiterjugendbewegung «. Archiv und Förderkreis sind daher eng miteinander verbunden.

Mitglieder bekommen die halbjährlich erscheinende Zeitschrift Mitteilungen kostenlos zugesendet und werden über alle aktuellen Veranstaltungen und Projekte des Archivs informiert.

Der Jahresbeitrag beträgt für Einzelpersonen mind. 25 Euro und für Institutionen mind. 35 Euro.


Jetzt Mitglied im Förderkreis werden!

Mitgliedsantrag